Monat: Dezember 2019

Tag der offenen Tür 2019

TAG DER OFFENEN TÜRE

2019

 

Die „Bertha“ hatte am 29.11.2019 ihre Pforte weit geöffnet und Grundschulkinder und deren Eltern eingeladen, die Schule persönlich kennen zu lernen. Begrüßt wurden Sie von Schülerinnen und Schülern, die gerne eine persönliche Führung anboten. Bei diesem Rundgang wurden viele praktische Informationen und persönliche Eindrücke ausgetauscht. Im Foyer der Schule präsentierten sich kompakt die Fächer Deutsch, Mathe, Englisch und Französisch. Fachkollegen standen hier mit vielen Informationen über die jeweiligen Fächer für den Austausch bereit. Der Duft von frisch gebackenen Crêpes zog die Grundschüler ebenso an, wie das Gestalten von Papp-Lebkuchenmännchen im Lernbüro. Die Schulsozialarbeit bot eine Gesprächsecke an, die ebenfalls gut besucht wurde. In der Turnhalle führten Schülerinnen und Schüler mutige Grundschüler über einen Blindparcours. Im Chemiesaal konnten Versuche mit Rotkohl gemacht werden. Höhepunkt der Versuche war jedoch die Goldherstellung. Im Physiksaal konnte man ebenfalls ganz praktisch arbeiten und zum Beispiel das Ohr vibrieren lassen. Künstlerisch ging es im Kunstsaal zu, denn dort wurde Linoleumdruck angeboten. Hier durften die Grundschüler das Ergebnis mit nach Hause nehmen. Im SV-Café konnten die Gäste bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen verweilen und auch direkt die digitale Tafel ausprobieren. In entspannter Atmosphäre die „Bertha“ kennen zu lernen, das ist nach Meinung aller Beteiligter und auch der Gäste sehr gut gelungen.