Beim diesjährigen Herbstferienprogramm haben wir nach einem ausführlichen Frühstück am Montag gemütlich gebastelt.

Kurz vor Halloween standen dabei (natürlich freundliche!) Skelette und Kürbismotive sowie Geisterhände im Vordergrund! Weiter ging es am Dienstag mit der Erkundung unserer Sinne bei Phänomania: dort wurde zum Beispiel durch den Luftzug einer Trommel eine Kerze ausgepustet.

Mittwoch wurde erst einmal durchgeatmet, weitergebastelt und zusammen gegessen. zum Abschluss am Donnerstag ging es auf den Trampolinen im Airhop buchstäblich hoch her!

      

Kategorien: Allgemein