Schülervertretung (SV)

Schülervertretung (SV)

Die Schülervertretung kümmert sich um Probleme der Schülerinnen und Schüler und wirkt durch ihre Organe an Entscheidungen an der Bertha-von-Suttner-Realschule mit.

Sie besteht aus einer SV-Lehrerin oder einem SV-Lehrer und den KlassensprecherInnen bzw. deren VertreterInnen, welche zu Beginn jedes Schuljahres gewählt werden. Alle zusammen wählen die beiden SchülersprecherInnen, die meistens aus den 10. Klassen kommen.

Es werden auch Schülerinnen und Schüler für die Schulkonferenz gewählt. Die Schulkonferenz ist das oberste Mitwirkungsorgan der Schule, in dem alle an der Bildungsarbeit der Schule Beteiligten zusammenwirken.

Hier werden auch Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 7 gewählt, die mit beratender Stimme an den Sitzungen der Schulpflegschaft teilnehmen können.

Im Frühjahr 2020 fand die SV Fahrt mit Vertretern aus allen Jahrgangsstufen statt.

Im September  2020 wurden unsere Schulsprecher gewählt. Es sind Garied aus der 10c und Lea aus der 10a.

Unsere SV-Lehrer sind weiterhin Herr Rottmüller und Frau Losereit.